ebiz-trader Marktplatz-Software
Arbeiten mit dem Frontend

Arbeiten im Fronend

Im ebiz-trader können Inhalte und Einstellungen direkt über das Frontend geändert werden.

Loggen Sie sich mit Ihrem Administrator-Account über das Frontend ein.
Am rechten unteren Bildschirmrand finden Sie einen kleinen Bearbeitungsbutton. Klicken Sie diesen, um alle Einstellungsmöglichkeiten zu sehen.
Im Abschnitt „Inhalte und CSS bearbeiten“ finden Sie einige Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, das Design und Inhalte zu ändern.
Der Abschnitt „Tools“ stellt Ihnen einige Funktionen zur Verfügung, die Ihnen das Arbeiten für die Übersetzungen und der Programmierung erleichtern.
Der Bereich „Admin-Funktionen“ führt Sie direkt in den Administrationsbereich.


Schauen wir uns die jeweiligen Funktionen genauer an.

Infobereich bearbeiten.
Diese Funktion zeigt Ihnen an, welche Infobereiche (HTML-Bausteine) auf der jeweiligen Seite verwendet wurden.

Inhalt der aktuellen Seite bearbeiten.
Über diese Funktion können Sie den Content-Bereich einer Seite verändern.

Grundgerüst der aktuellen Seite bearbeiten.
Hier können Sie das Skin einer Seite verändern. Bitte beachten Sie, dass Skin-Dateien mehrfach verwendet werden.

Stylesheet bearbeiten.
Um individuelle Veränderungen am Design vornehmen zu können, haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre eigenen CSS-Angaben einzutragen.

Designreferenz öffnen.
Auf dieser Seite finden Sie einige Beispiele, wie Sie einfach eigene Seiten mit unseren CSS-Vorgaben erstellen können.

Übersetzungstool anzeigen.
Hier können Sie bestimmte Wörter und Sätze übersetzen.

Seitenladezeiten anzeigen.
Dieses Tool zeigt Ihnen genau die Ladezeiten einer Seite an.

Query-log Anzeigen.
Über das Query-Log können Sie feststellen, wie lange bestimmte SQL-Abfragen benötigen

Das Administrationstool bietet Ihnen noch weitere Möglichkeiten an, Ihren Marktplatz sehr einfach zu konfigurieren.


Über den Bildschirm verteilt finden Sie kleine Buttons mit einen Maulschlüssel-Symbol. Über diese Buttons lassen sich an vielen Stellen weitere Funktion mit Einstellungsmöglichkeiten aufrufen.

Testen Sie die möglichen Einstellungen einfach mal durch, und schauen Sie sich das Ergebnis direkt an.