Aktuelles - ebiz-trader 7.4.9 erschienen

ebiz-trader 7.4.9 erschienen

In der aktuellen Version haben wir wieder eine Vielzahl an neuen Features und Verbesserungen eingebunden.

Allgemeines

Der Login ist nun sowohl per Benutzername als auch per E-Mail-Adresse möglich.

Neue Verkaufsart „digitalen Produkte"

Mit der neuen Version hält auch der Verkauf von digitalen Produkte Einzug in den ebiz-trader. Verkäufer, die Z.B. Musik, Dokumente(PDF), Software und sonstige digitale Produkte anbieten wollen, können dieses nun tun. Die Downloads stehen nach dem erfolgreichen bezahlen dem Käufer für einen definierbaren Zeitraum zur Verfügung.

Mitgliedschaften

Es kann nun eine Testphase für Mitgliedschaften hinzugefügt werden, die nur einmalig bei der Registrierung zur Auswahl steht. Kunden können somit Ihnen Marktplatz testen ohne ein Paket kaufen zu müssen.

Branchenbuch

Im Branchenbuch können nun Öffnungszeiten von Ihren Kunden eingetragen werden. Diese werden im Profil des Kunden ausgegeben.

Lastschriftverfahren (SEPA)

Das Lastschriftverfahren wurde deutlich überarbeitet. Sie als Marktplatzbetreiber können nun die Kontodaten eines Kunden verifizieren!  Wenn ein Kunde am Lastschriftverfahren teilnehmen möchte, dann wird vom System automatisch ein Cent überweise und als Verendungszweck ein PIN-Code angegeben. Erst wenn Ihr Kunden diesen PIN bei seiner bezahlten Art korrekt eingegeben hat, steht ihm die Bezahlart „Lastschrift" zur Verfügung. Diese Funktion kann aus oder eingeschaltet werden.

Buchhaltung

Das Buchhaltungsmodul wurde deutlich erweitert. Kunden können nun die Stornierung von Rechnungen/Rechnungspositionen beantragen. Sie als Marktplatz-Betreiber können diesen Wunsch nachkommen oder nicht.

Ferner können nun manuell Rechnungspositionen erstellen werden, die dann mit dem nächsten Rechnungslauf berücksichtigt werden. Dieses ermöglicht Ihnen Leistungen abzurechen die es so im ebiz-trader nicht gibt.

Versandkosten

Ihre Kunden können nun Versandkosten flexibel einrichten und für bestimmte Produkte wiederverwenden. Dieses umfasst auch die Lieferung in bestimmten Länder. Ihr Kunden kann also definieren in welches Land er sein Produkt überhaupt verkaufen möchte.

Sicherheit

Die Zahlungsdaten von Händlern werden nun in verschlüsselter Form gespeichert

Währungen

Umrechnungskurse werden nun auf Wunsch automatisch aktualisiert.

Affiliate-Daten

Affiliate-Artikel können nun auch mit einer Fremdwährung importiert werden dabei werden die Preise automatische Umwandlung in Euro-Preise umgewandelt.

System

Der E-Mail Versand auch per SMTP eingerichtet werden.

Unsere komplettes Changelog finden Sie hier